Tobias und Michael


Tobias und Michael haben eigentlich ihr grosses Glück gefunden. Sie leben, nach einer zweijährigen Fernbeziehung, umringt von guten Freunden und der Familie von Tobias, in einer schicken Eigentumswohnung im Kanton Bern. Um sich eine gemeinsame Zukunft aufzubauen, gab Michael vor vier Jahren alles für seine grosse Liebe auf. Er verliess seine Heimat Ungarn, lebte sich aber sehr schnell in der Schweiz ein. Das Paar erkundet gerne die Welt und lernt fremde Kulturen kennen. Durch ihre zahlreichen Reisen festigte sich auch immer mehr der Wunsch, sich einmal im Ausland zu verwirklichen. Fuerteventura hat es den beiden besonders angetan – eine Insel mit ganzjährigem Tourismus und einem angenehmen Klima. Dort wollen sie ein exklusives Wellness-Hotel im Buddha-Stil eröffnen. Doch das mitgebrachte Geld reicht noch nicht aus, um ein passendes Objekt zu kaufen. Deshalb begeben sich die beiden auf Jobsuche.