Folge 5 - Die Frauen leben sich ein

Die komplette Folge am Stück:

Erste Annäherungsversuche, Schmetterlinge im Bauch und eine romantische Nacht in einer Berghütte. Bei "Bauer, ledig, sucht..." wird geküsst, geliebt, getanzt und zum ersten Mal Abschied genommen. Der Tag beginnt bei Andrea und David mit einem ausgiebigen Frühstück, bei welchem sie bemerken, dass der Glaube nicht die einzige Gemeinsamkeit ist, die die Beiden haben. Corinne und Ricardo wollen eine Nacht im "Maiensäs" verbringen. Corinne verrät Ricardo beim Abendessen, dass es ihr nie in den Sinn kommen würde, den ersten Schritt auf einen Mann zuzugehen. Ist Ricardo mutig genug, das Rad ins Rollen zu bringen? "Swinging Sixties" heisst es bei Melanie und Urban. Urban führt Sie zum Tanzen aus. Melanie holt sich in Sachen Kleider-Beratung Urbans Mutter Hannah zur Hilfe. Ob Hannah weiss was ihrem Sohn gefällt? Die Schmetterlinge in Susis und Franz? Bauch kann man förmlich sehen. Susi überrascht Franz mit einer Holzbank, auf welcher sie mit ihm gemütliche Stunden verbringen möchte. Sonja zweifelt langsam aber sicher an Andis spiritueller Art und glaubt an Einbildung. Tritt sie Andi damit vielleicht zu nahe? Regines letzter Tag auf Jackys Hof ist angebrochen. Genau an dem Tag wird Jacky krank.. Vielleicht ist Jackys plötzliches Kranksein Grund genug für Regine noch ein paar Tage zu bleiben? Moderiert wird "Bauer, ledig, sucht..." vom sympathischen Appenzeller Marco Fritsche.

Top Folge 7