Bauer, ledig, sucht...

Fünf Hochzeiten, sechs Kinder und unzählige glückliche Liebschaften ist die stolze Bilanz von BAUER, LEDIG, SUCHT…. Bei nur wenigen hat es nicht geklappt. Jettz kehren die Publikumslieblinge aus vergangenen Staffeln zurück auf den Bildschirm und machen sich erneut auf die Suche nach der grossen Liebe. Eine echte Herausforderung für das Moderationsduo in Amorsdiensten Marco Fritsche und Christa Rigozzi, die die Bauern im zweiten Anlauf glücklich machen wollen. Einen neuen Start ins Liebesglück wagt etwa der Walliser Bauer Marc (30) aus Getwing/Gampel (VS), der in der ersten Staffel mit seiner forschen Art polarisierte. Dank der Sendung fand der kantige Kampfkuhzüchter später zwar eine Freundin und verlobte sich, doch kurz vor der Hochzeit haben sich die Beiden getrennt. Nun hofft der Walliser erneut auf die grosse Liebe.


Die sich anbahnende Liebe zwischen dem leidenschaftlichen Jasser Franz und seiner Susi bewegte im Sommer vor einem Jahr die Schweizer TV-Nation. Fernseh-Liebling Franz (62) aus Inwil (LU) konnte mit seiner ehrlichen Art aber nur die Herzen der Zuschauer und nicht das von Susi gewinnen. Nun soll der Liebe nichts mehr im Weg stehen. Auch der leidenschaftliche EHC Biel-Fan Serge (24) aus Hermrigen (BE) gibt der Liebe eine zweite Chance. In der Winterstaffel 2009 verliebte er sich kopfüber in Kandidatin Corina, doch die gegenseitigen Gefühle währten nur kurz. Jetzt will es der eigenwillige Bauer nochmals wissen. Der hoffnungslose Romantiker Jacky (39) aus Hofstetten (ZH) dreht ebenfalls ein weiteres Mal am Liebeskarussell. Im letzten Sommer fieberten die TV-Zuschauer mit Bauer Jacky mit. Er kam seiner Hofdame Regine zwar sehr nahe und drückte ihr einen schüchternen Kuss auf die Lippen, doch für eine richtige Beziehung reichte es nicht. Für die 3+-Zuschauer kommt es ausserdem zum erneuten Rendezvous mit dem charmanten Paul (49) aus Schmiedrued-Walde (AG). Der alleinerziehende Vater kümmert sich liebevoll um seine fünf Kinder und mit viel Einsatz um seinen Hof. Zwischen Paul und seiner Hofdame Katrin knisterte es heftig, doch mehr als Strohfeuer war es nicht. Nach der Hofwoche verliess sie Paul und seine Kinder wieder. Der Walliser Kampfkuhzüchter Marc (30) schien sein Glück in Freundin Pascale gefunden zu haben, doch seit kurzem ist ihre Verlobung aufgehoben. Der geläuterte Bauer will sein Herz aber ein weiteres Mal öffnen.
Im letzten Sommer sorgte der jüngste Bauer für die grössten Schlagzeilen. David (22) aus Forch (ZH) verliebte sich kopfüber in seine Hofdame Regula. Nach einem heissen Sommerflirt kam aber das schnelle Aus. Ein Flirt mit Folgen, Regula wurde Schanger und das noch ungeborene Kind soll von David sein. In der Zwichenzeit hatte sich der Hobbyfussballer bereits neu verliebt. Doch das junge Glück hielt der Belastung nicht stand und David und seine neue Freundin Natalie (21) aus Kloten trennten sich. Im Wintermärchen 2011 macht sich David auf spezielle Mission: Er will seine Nathalie zurückgewinnen.

3+ zeigt die neue Staffel der Erfolgsdokusoap, durch die erneut Moderator Marco Fritsche und Gastmoderatorin Christa Rigozzi führen werden.