Bauer, ledig, sucht...

Interessierte Bauern können sich gerne jederzeit hier bewerben.

Ein malerisches Dorf im Berner Oberland, zehn Single-Bauern, eine Bäuerin und über 20 alleinstehende Damen und Herren: Das sind die Zutaten für BAUER, LEDIG, SUCHT… Sie können hier alle Episoden kostenlos online sehen.

Das 3+ Sommermärchen BAUER, LEDIG, SUCHT... geht in die nächste Runde: Jeden Donnerstag um 20:15 Uhr begeben sich elf Landwirte ins Abenteuer ihres Lebens. An der traditionellen Stubete im malerischen Bergdorf Kandersteg (BE) treffen die Alleinstehenden erstmals auf ihre Damen. Einer von ihnen ist Triechler Hans R. (45) aus dem Kanton Bern. Der bodenständige Junggeselle lebt mit seiner Mutter und der Schwester am malerischen Ufer des Brienzersees. Hans trifft auf die Hausfrauen Esther (45) aus dem Kanton Basel-Land und Priska (47) aus dem Aargau. Die beiden müssen nicht nur Hans, sondern auch seiner Mutter Annemarie gefallen, die mit Hans zusammen auf dem Hof lebt. Der gemütliche Spassvogel Hansueli (57) führt im Kanton St. Gallen einen Hof, der umgeben ist von heimeligem Wald. Er lernt Servicefachfrau Maria (51), die in St. Gallen zu Hause ist, und die medizinische Praxisangestellte Rosemarie (60) aus dem Kanton Solothurn kennen und muss sich nach einigen Stunden zu dritt für eine der beiden entscheiden. Mit Stephan (23) und Fabian (24) ist erstmals ein Brüderpaar bei BAUER, LEDIG, SUCHT… dabei. Beide sind auf der Suche nach der ersten Liebe. Bei der vielen Arbeit auf dem elterlichen Hof im Kanton Jura blieb bisher keine Zeit, eine Freundin kennenzulernen. Fabian lässt sich von Berufskollegin Chantal (27) aus dem Bernischen und Stephan von der 21-jährigen Schwyzerin Melanie aus der Reserve locken.
 
Der charismatische Bündner Ivo (43) hat insgesamt 75 Kühe und zwei Araber-Pferde. Der leidenschaftliche Tänzer und Musiker ist in seinem Dorf als Casanova bekannt und will sich nun fest binden. Entscheiden muss er sich zwischen der Servicefachfrau Franziska (36) aus dem Kanton Aargau und der 41-jährigen Mutter und Hausfrau Gabriela (TG). Der moderne Luzerner Landwirt Martin (44) besitzt einen luxuriösen Hof mit 500 Schweinen und drei Pensionspferden. Er hat die Qual der Wahl zwischen der 45-jährigen Coiffeuse Patrizia aus dem Kanton St. Gallen und Biologielaborantin Madeleine (46) aus dem Kanton Bern. Der gutaussehende Jungbauer und Rockmusik-Fan Noldi (27) besitzt im Kanton Schwyz Milchkühe, Kälber und Hühner. Er hat sogar drei Bewerberinnen: die 20-jährige Kinderbetreuerin Corinne (LU), die 19-jährige Köchin Marina (BE) und die 21-jährige Fachbereich Gesundheits-Lehrtochter Michèle (TG) wollen alle sein Herz erobern. Die fröhliche Bäuerin Petra (41) aus dem Kanton Bern mit ihren Alpakas, Ponys und einem Pferd, hatte bisher Pech mit Männern und versucht nun ihr Glück mit ihren zwei Kandidaten: Dem 45-jährigen seriösen Banker Markus (SZ) und dem schüchternen 40-jährigen IT-Programmierer Ulrich aus Bern.
 
Der 25 Jahre junge, weltoffene «Tüftler» Philippe besitzt einige Milchkühe, Mastkälber, Aufzuchtrinder und ca. 150 Mastsäue. Bei der Frauensuche stand ihm bisher seine Schüchternheit im Weg. Der St. Galler beschnuppert die 20-jährige Koch-Lehrtochter Ansh (LU) und die 22-jährige Verkäuferin Jasmin (BE). Auch der 34-jährige, dreifache Vater Seppi aus dem Kanton Solothurn, der eine Milchwirtschaft betreibt, sucht nach der Liebe seines Lebens – wird sein Traum von einer selbstbewussten, aufgestellten und sportlichen Frau mit einer seiner zwei Kandidatinnen erfüllt? Die Bernerinnen Andrea (38), Unternehmerin und die 28-jährige kaufmännisch Angestellte Stefanie machen ihm schöne Augen. Der sportliche Berner Bauer Silvio (30) freut sich auf die Bündner Sekretärin Karin (34) und die Genfer Sport- und Deutschlehrerin Petra (33). Welche der beiden Damen wird den leidenschaftlichen Quad-Fahrer, der Schottische Hochlandrinder besitzt, von sich überzeugen können?
Hier alle Folgen sehen.

Die BAUER, LEDIG, SUCHT… Familie wächst und wächst. Seit Winter 2010/11 haben gleich fünf BAUER, LEDIG, SUCHT…-Sprösslinge das Licht der Welt erblickt. Weinbauer Fredy, der im Sommer 2008 das Herz der schönen Bea eroberte, ist zum zweiten Mal Vater geworden. Am 7. November 2010 kam die zweite gemeinsame Tochter Laura zur Welt. Bauer Adrian, der seit Herbst 2010 mit seiner Hofdame Eveline verheiratet ist, wurde am 14. Januar 2011 stolzer Papa von seinen Zwillingstöchtern Angela und Nicole. Ausserdem wurde am 30. Januar 2011 die kleine Lina Maria geboren. Sie ist das Töchterchen von Bauer Alois und seiner Frau Barbara. Und dann sind da noch Bauer David und Regula mit Ihrem Söhnchen. Bei 3+ freut man sich sehr über den BAUER, LEDIG, SUCHT…-Nachwuchs und gratuliert den jungen Familien ganz herzlich zu ihrem Glück.