Amanda Nikolic

Amanda


Amanda - das «A» aus T.E.A.R.S. Vier Sängerinnen, die 2001 mit ihrer ersten Single «M.U.S.I.C.» gleich auf Anhieb die Spitze der Schweizer Charts einnahmen und mit ihrem Albumdebüt «En Rouge» ein Jahr später ebenso in die Top Ten kamen. Seit der Auflösung der Band, die auch den Soundtrack zum deutschen Spielfilm «Mädchen Mädchen 2» eingespielt hat, verfolgt Amanda wieder ihre Solokarriere, die sie immer wieder auch auf die Bühnen von Theatern und Musicals bringt. Nebenbei arbeitet Amanda auch immer wieder als TV-Moderatorin, so zum Beispiel auch letzten Sommer für die TV Übertragung der Streetparade auf 3+.