Staffel 4 - Folge 09

Als richtiger Romantiker erweist sich der Zürcher Adrian. Er überrascht seine Eveline mit dem Besuch einer fantastischen Eiszapfenlandschaft, die sich bei einem gefrorenen Wasserfall gebildet hat. Neuankömmling Corinne staunt nicht schlecht, als sie merkt, dass es von ihrem Bauern Serge einen Zwilling gibt. Das müssen natürlich gleich Fragen nach den Gemeinsamkeiten der beiden Brüder gestellt werden. Michael unternimmt mit Viviana eine Wanderung auf Schneeschuhen. Am Ziel angekommen fühlt sich Vivi dank dem Plumpsklo im romantischen Hüttchen zurückversetzt ins 18. Jahrhundert. Das tut den Schmetterlingen im Bauch der beiden aber keinen Abbruch. Alois stellt Barbara seiner Mutter vor. Dabei kommt die obligate Kinderfrage einmal mehr zur Sprache. Barbara erweist sich aber auch beim Nageln im Handwerkerraum als mehr als nur tauglich für ein Leben auf dem Bauernhof. Auch Peter und Nadine arbeiten mit Holz. Beim Hantieren mit der Motorsäge vergisst der rothaarige Berner, dass sich seine Kinder trotz seines herzzerreissenden Briefes nicht bei ihm gemeldet haben. Und Anita verabschiedet sich vom Thurgauer Posaunisten Franz. Wird sich beim abschliessenden Gespräch mit Marco trotzdem noch etwas ergeben zwischen den beiden? Moderiert wird "Bauer, ledig, sucht?" vom sympathischen Appenzeller Marco Fritsche.

Neuste Videos

Bauer, ledig, sucht... 2018 - Trailer 2
Bauer, ledig, sucht... - Folge 1, Staffel 14