Der Senator im Strassenmüll

Als eine Strassenkehrmaschine ins Stocken gerät und die Mitarbeiter nach dem Problem suchen wollen, verschlägt es ihnen die Sprache: Im Bürstenwerk befinden sich menschliche Überreste. Die Mitarbeiter des Jeffersonian versuchen in akribischer Kleinarbeit, die Überreste zusammenzusetzen. Eine Identifikation scheint schwierig, doch da findet Cam einen Hinweis, der die Sache beschleunigen könnte: Eine Plakette des US-Kongresses. Anhand der zur Verfügung stehenden Knochen lässt sich die Suche einengen. Bei dem Toten handelt es sich um den Senator Rick O'Malley. Nach Aussage seiner Frau war er ein sehr beliebter Politiker, der nicht nur in seiner Partei, sondern auch bei den Wählern hoch im Kurs stand. Da der Fall politisch brisant ist, versucht Caroline im Vorfeld, Schwierigkeiten zu vermeiden und den Fall so professionell wie möglich zu lösen. Im Zuge der Ermittlungen stellt sich heraus, dass es innerhalb der Partei eine Abstimmung zu einer Gesetzesänderung geben sollte, die Senator O'Malley ablehnen wollte. Wurde der junge Senator ermordet, weil er seinem Gewissen folgen und gegen den Gesetzesentwurf stimmen wollte? Während Aubrey und Booth die Witwe und die Fraktionsführerin befragen, suchen Brennan und Jessica Warren weiter fieberhaft nach der Mordwaffe.

Sendedaten: 
Montag, 16. Juli 2018 - 17:10

Neuste Videos

Bauer, ledig, sucht... 2018 - Trailer 2
Bauer, ledig, sucht... - Folge 1, Staffel 14