Ein grösserer Fisch

Am Flughafen wird der Auftragskiller Joseph Stegner festgenommen, weil in seinem Koffer eine Waffe gefunden wurde. Er schafft es, fünf Officer zu überwältigen und flieht. Kono kann ihn mithilfe einer Überwachungskamera ausfindig machen, und Steve und Grover stellen ihn. Als sie ihn verhaften wollen, wird er aber plötzlich von einem Scharfschützen erschossen, den Steve daraufhin verfolgt und anschiesst. Der Schütze entkommt. Five-0 kann Stegner mit dem Mafia Boss Albert Bagosa in Verbindung bringen. Offenbar sollte er in O'ahu einen Job erledigen. Das Fluchtauto des Scharfschützen wird gefunden - und eine Blutspur. Fong kann den Schützen identifizieren: Er heisst Nick Mercer und arbeitet genau wie Stegner für Albert Bagosa als Auftragskiller. Von Special Agent Chapman erfährt Five-0, dass Mercer dafür bekannt ist, keine Spuren zu hinterlassen und seine Opfer "verschwinden" zu lassen. Da Mercer schwer verletzt ist, zwingt er 2 Sanitäter, ihn zu behandeln und flieht in deren Krankenwagen. Der Krankenwagen wird geortet und Steve und Grover stellen Mercer. Im Krankenhaus erzählt Mercer unserem Team, dass er einen Lebenswandel vollzogen hat, und die Aufträge, die Bagosa ihm gegeben hat nicht ausgeführt hat. Vielmehr hat er die "Todeskandidaten" an einem sicheren Ort untergebracht. Da er fürchtet, diese in Gefahr zu bringen, verrät er aber nicht wo genau. Wenig später erfährt Five-0, dass Bagosa selbst mit 5 Männern unterwegs nach Hawaii ist. Offenbar hat er vor, das Versteck zu finden und die Menschen dort zu töten. Steve glaubt Mercer seine Geschichte, und bittet ihn, zu helfen. Auf der Insel Moloka'i kommt es dann zum Showdown und der Mafiaboss wird verhaftet...

Neuste Videos

Der Bachelor - Trailer Folge 2
Der Bachelor - Staffel 8, Episode 1