Texas Ranger

Ein Texas Ranger wird bei einem Gefangenentransport überfallen, der Gefangene wird befreit und der Ranger wird erschossen. Die Spur führt Murtaugh und Riggs ins Sheriffs Department, dessen Captain, David Reed, ein alter Bekannter von Captain Avery ist. Er fordert Avery auf, Murtaugh und Riggs an die kurze Leine zu nehmen und nicht bei seinen Sheriffs zu schnüffeln, andernfalls würde er eine Verfehlung aus Averys Vergangenheit ans Tageslicht gezerrt. Barton, der Hauptverdächtige, macht Murtaugh und Riggs das Leben schwer... Avery gesteht seinem ehemaligen Partner Murtaugh, dass er die Beweise gegen einen Vergewaltiger und Mörder gefälscht hatte, damit dieser ganz sicher verurteilt wird, da die ursprünglichen Beweise im Labor kontaminiert und somit vor Gericht nicht zulässig waren. Murtaugh macht Avery klar, dass seine Sünde aus der Vergangenheit nicht bekannt werden darf, andernfalls würden nämlich Hunderte von Kriminellen freigelassen, da grundsätzlich alle Beweise, die Avery und Murtaugh angeführt hatten, als ungültig erklärt würden.

Neuste Videos

Bauer, ledig, sucht... - Folge 14, Staffel 14
Der Bachelor 2018 - Trailer