Das schwimmende Gefängnis

Nach der Befreiung der Kinder im Dschungel von Paraguay sind Gibbs und McGee in die Fänge der sogenannten Rebellen vom RAC geraten und werden auf einem alten Schiff gefangengehalten. El Jefe, der Anführer der Bande, schreckt auch nicht vor Folter zurück, um Gibbs Informationen abzupressen, die er verkaufen könnte. Doch Gibbs hält stand und verrät nichts. McGee und er hecken einen Fluchtplan aus, wissen aber nicht, ob sie ihn umsetzen können. In D.C. stösst das Team bei einer Mordermittlung auf eine Spur zu den beiden Vermissten. Das Problem ist, dass niemand ihren genauen Standort kennt. Mit einem schlauen Trick gelingt es Bishop schliesslich, die Koordinaten des Schiffes zu bestimmen. Director Vance muss sich in einer Anhörung vor dem Kongress für die unorthodoxen Methoden des NCIS im Fall der verschwundenen Kollegen verantworten. Ihm läuft die Zeit davon, doch er muss Rede und Antwort stehen. Der Ausschuss, der ihn verhört, ist inoffiziell auf seiner Seite. Nachdem den Ansprüchen des Protokolls und der Öffentlichkeit genüge getan ist, gibt man grünes Licht für die Rettungsaktion. Gibbs und McGee gelingt die Flucht von dem Schiff. Sie werden gerettet und nach Hause gebracht.

Neuste Videos

Der Bachelor - Staffel 6, Trailer 10
Der Bachelor - Staffel 6, Episode 9