Die Spinne im Netz

Eine Frau wird im Haus eines Marines und seiner Ehefrau ermordet. Gibbs und sein Team stellen fest, dass die Tote eine Einbrecherin und Diebin war. Sie wusste durch die sozialen Medien, dass das Haus leer stand. Ihr Mörder hat ebenfalls in leer stehende Häuser eingebrochen und dort seinen Aufenthalt gefilmt. Er wollte diese Videos ins Netz stellen. Das Team findet heraus, dass es sich dabei um einen Terroristen handelt, der Angst und Schrecken im Land verbreiten will. Diese Videos sind der Auftakt. Gibbs und seine Leute stossen bei ihren Ermittlungen regelrecht mit Delilah und ihrem Team zusammen, die ebenfalls hinter dem Terroristen Malik her sind. Weil das eine Undercover-Operation ist, hat Delilah McGee auch verschwiegen, dass sie schon seit einigen Tagen aus Dubai zurück ist und unter einer geheimen Adresse in D.C. wohnt. Bei ihr ist ihr Vorgesetzter Agent Ali. McGee ist sauer und eifersüchtig und fährt schliesslich zu Delilahs Safe House, wo sie über sich reden und auch den Fall voranbringen wollen. Dann steht plötzlich Malik vor der Tür. Er bringt die beiden in seine Gewalt und treibt grausame Spielchen mit ihnen. Im letzten Moment tauchen Tony, Gibbs und Bishop auf und retten die beiden. Delilah wird befördert und soll fortan wieder in D.C. arbeiten. McGee ist überglücklich.

Neuste Videos

Der Bachelor - Staffel 6, Trailer 10
Der Bachelor - Staffel 6, Episode 9