Mädchenhandel

Alessandra Ramos, Seaman bei der US Navy, wird tot auf einer Mülldeponie aufgefunden. Bei der Autopsie entdeckt Jimmy einen GPS-Chip unter ihrer linken Achsel. Bishop ist alarmiert, denn vor einigen Jahren hat sie mit ihrem damaligen NSA-Kollegen Adam Connors in einer gemeinsamen Task-Force mit dem FBI in diesem Fall ermittelt. Die damalige Kollegin war die FBI-Agentin Daisy Milner. Damals glaubte man, die Täter dingfest gemacht zu haben. Bishop trifft sich mit ihren damaligen Mitstreitern Milner und Connors. Daisy ist sofort bereit zu helfen, während Connors, der aus dem Staatsdienst ausgeschieden ist, lieber nichts damit zu tun haben will. Mittlerweile ist noch eine junge Studentin verschwunden. Auch das passt zur Vorgehensweise der Bande, die gern Studentinnen und andere Frauen in dem Alter entführt und verkauft hat. Dann wird Daisy Milner tot aufgefunden, erschossen mit derselben Waffe wie Seaman Ramos...

Neuste Videos

Adieu Heimat - Trailer 03
Adieu Heimat - Folge 2, Staffel 6