Jung, wild & sexy - Baggern, saufen, party machen (Staffel 1)

Glaubt man den Schlagzeilen der jüngsten Vergangenheit, scheint die Jugend von heute nur das Eine im Kopf zu haben: Hemmungsloses Feiern und das am liebsten das ganze Wochenende. 3+ zeigt unter dem Titel JUNG, WILD & SEXY – BAGGERN, SAUFEN, PARTY MACHEN das Leben von Schweizer Teenagern. Der grösste Schweizer Privatsender ist mit der Kamera hautnah dabei, wenn jugendliche Kumpels, ganze Cliquen und beste Freundinnen gemeinsam durch die Clubs der Schweiz ziehen.

Alle Folgen sind kostenlos online verfügbar.

Wochenende für Wochenende wird ausgelassen gefeiert. Das junge Schweizer Fernsehen zeigt, was sich an wilden Partys in Dorfdiscos und Grossstadtclubs wirklich abspielt: wer mit wem die ersten Sommerflirts erlebt, wie die junge Burschen mit Nebenbuhlern umgehen, warum die Mädchen sich die Drinks lieber spendieren lassen, wer die heissesten Tanzeinlagen beherrscht, wie die Jungs Trinkspiele überstehen und was sie wirklich über ihre nächtlichen Clubbekanntschaften denken. In der neuen Sendung wird auch festgehalten, was vor und nach den durchzechten Nächten alles passiert: wie die Teenies ihre nächtlichen Abenteuer planen, wie sich die Mädels vor den Parties rausputzen und was die jungen Burschen alles machen um den anderen Geschlecht zu gefallen.