Jung, wild & sexy – Baggern, saufen, party machen (Staffel 2)

Heisse Partys bei Minustemperaturen

„Ran an die Möpse“: Mit solchen Vorsätzen prahlte Cyril, einer der jungen Helden der ersten Staffel JUNG, WILD & SEXY – BAGGER, SAUFEN, PARTY MACHEN im Herbst 2010 auf 3+. Nun kehren die beliebten Cliquen aus Basel um den Aufreisser Francisco und die Freunde aus dem Aargau mit Landwirt Cyril und seinen Kumpanen auf den Bildschirm zurück. Neben den bekannten Jungspunden stossen in der zweiten Staffel neue partyhungrige Teenager zum Cast dazu. Denn wie gefeiert wird, wissen auch die neuen Cliquen aus Luzern, Zürich, Solothurn und Graubünden. 3+ zeigt das Balzverhalten von insgesamt 25 Jugendlichen auf dem neuen Sendeplatz am Freitagabend. Die Klamotten sind hip, die Hormone sprudeln und das Mundwerk sitzt lockerer denn je.

Die 3+-Eigenproduktion zeigt wie die heutige Jugend lebt, liebt und feiert. Ob beim Stylen vor dem Clubbing, beim Après-Ski in den Bergen oder beim Tanzen in der Disco, jeder will der Platzhirsch und jede die Partyqueen sein. Bei Minustemperaturen suchen der selbsternannte Oberchecker Francisco (20) aus Pratteln (BL) und Womanizer-Kollege Gabriel (20) aus Meikirch (BE), sowie neu die durchtrainierten Kollegen Salen (19) aus Tann (ZH) und Adrian (17) aus Rüti (ZH) nach heissen Clubbekanntschaften. Ebenfalls zu einem Wiedersehen kommt es mit dem charmanten Cyril (18) aus Wittnau (AG) und Kodex-Verehrer Tobias (20) aus Olten (SO), welche beide nach wie vor hinter Brigitta alias „Pringels“(22) aus Suhr (AG) her sind. Verstärkung erhalten die Freunde durch die zurückhaltende Rebecca (18) aus Kloten (ZH) und Zauberfreak Amadeo (17) aus Lausen (AG). Amadeo zeigt sich innovativ beim Baggern. Dank einer App mit Anmachsprüchen, rutscht ihm schon mal ein „Häsch 15 Minute de ziit und 20 cm Platz?“ über die Lippen. Alphatierchen Kevin alias Manni (20) zieht mit seinen Krienser Freunden Fabian (19), Philippe (19), Sasha (20) und den Girls Fabienne (19) und Nine (19) um die Häuser und zeigt sich bei seinem Schwarm Fabienne siegessicher. Bei den Luzernern kann es gut vorkommen, dass sich Sascha an die Stange wagt und im Club zu strippen beginnt. Viel Haargel beanspruchen Cedric (16) und Raphael (17) aus Pfungen (ZH) alias DJ Duo „Elektro Smog“. Zu ihnen gehört Kollege Kevin (18) aus Elgg (ZH). Letzterer kommt immer zu spät. Eine Marotte, über welche sich seine beiden Gefährten fürchterlich nerven.. Auch im Bündnerland wird auf Pflegeprodukte und vor allem auf trendige Klamotten gesetzt. Nie ohne Make-up unterwegs sind dort die Freundinnen Marlen (16), Larissa (16) und Martina (17) aus dem Grossraum Chur. Wie belastbar Freundschaften sind, wird sich bei dem Trio in Solothurn zeigen. Da ist Sabine (19) aus Bettlach (SO) total in Kollege Simon (19) aus Bellach (SO) verknallt. Mathias (19) aus Solothurn (SO) hat aber so seine liebe Mühe mit den beiden Turteltauben und fühlt sich oft als fünftes Rad am Wagen.



Das Musikvideo "Jung, wild & sexy allstars - Ran an die Möpse":


Song gratis downloaden (rechts im Audiofile Pfeil anklicken):

Jung, wild & sexy allstars - Ran an die Möpse by 3+ TV