James Bond 007: Stirb an einem anderen Tag

Wegen eines Verräters aus den eigenen Reihen landet Superagent James Bond (Pierce Brosnan) in der Gefangenschaft des nordkoreanischen Regimes. Als er nach 14 Monaten Haft voller Folter und Erniedrigungen im Austausch gegen einen gegnerischen Agenten wieder in die Freiheit zurückkehrt, sinnt 007 auf bittere Rache. Vom britischen Geheimdienst im Stich gelassen, sucht er den Verräter auf eigene Faust und findet ihn in Person des zwielichtigen Diamantenmillionärs Gustav Graves (Toby Stephens). Der will mittels neuester Technik im All eine zweite Sonne etablieren, deren tödliche Strahlen ganze Länder in Staub und Asche legen können. Gut, dass Bond in der hinreißenden Geheimagentin Jinx (Oscar-Preisträgerin Halle Berry) eine engagierte Mitstreiterin findet... Der Neuseeländer Lee Tamahori ("xXx2: The Next Level") inszenierte das zwanzigste 007-Abenteuer wesentlich düsterer als seine Vorgänger und schuf damit den besten Bond-Film der Brosnan-Ära. Den Titelsong singt der amerikanische Pop-Megastar Madonna.
Sendedaten: 
Samstag, 23. November 2019 - 20:15
Sonntag, 24. November 2019 - 22:15

Neuste Videos

Der Bachelor - Staffel 8, Episode 3
Bauer, ledig, sucht... - Folge 17, Staffel 15