Marco Fritsche

Marco Fritsche

Marco bar

Der sympathische Appenzeller sammelte erste Erfahrungen als Moderator beim Schweizer Musiksender VIVA. Ab 2004 folgten Engagements als Aussenreporter bei „Eiger, Mönch und Maier“ auf SF1 sowie Einsätze für Star TV und Pro7/Sat1 Schweiz. 2006 wechselte Fritsche zum Regionalsender „Tele Ostschweiz“. Seit Anfang dieses Jahres ist er dort das Aushängeschild einer wöchentlichen Show, die seinen Namen trägt.
In „BAUER, LEDIG, SUCHT... hatte Marco sein erfolgreiches Debut auf 3+ und moederiert nun auch „SING AND WIN!“.

 

www.marcofritsche.ch